Nachrichten

Auswahl
2010-07-08_Marcel Faska
 

Schulenburger macht Praktikum im Bundestag

Der Schulenburger Marcel Faska machte in den vergangenen sechs Wochen ein Praktikum im Berliner Bundestagsbüro des SPD-Abgeordneten Matthias Miersch. „Ich kam genau zur richtigen Zeit“, sagt der 26-Jährige, der wahrlich zu einer aufregenden Zeit ins Jakob Kaiser-Haus kam. Sparpaket, Euro-Rettungsschirm, Rücktritt des Bundespräsidenten und Vorstellung der neuen Präsidentschafts-kandidaten waren nur einige der Ereignisse, die in den letzten eineinhalb Monaten in Berlin zu erleben waren. mehr...

 
2010-06-11_Georg Buechner Gym Seelze
 

Seelzer Gymnasiasten zu Gast bei Matthias Miersch in Berlin

Eine Abwechslung zum Schulalltag erlebten 40 Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs des Georg-Büchner-Gymnasiums in Seelze. Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch besuchten sie zusammen mit ihren Lehrern den Bundestag. Nachdem zu Beginn des Jahres bereits 17 Schüler in die Hauptstadt reisten, war es der zweite Besuch des Gymnasiums in diesem Jahr. mehr...

 
150 px Matthias Miersch
 

B3: Miersch weist CDU-Kritik zurück

Mit Unverständnis reagiert der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch auf die Kritik der Hemminger CDU, ein „Störfeuer“ hinsichtlich der B3 eröffnet zu haben. „Die schlechte Nachricht habe nicht ich ausgelöst, sondern das CDU/CSU-geführte Bundesverkehrsministerium“, erklärt Miersch. „Zu meinem Demokratieverständnis als Politiker gehört es, die Öffentlichkeit mit Informationen zu versorgen und den Bürgerinnen und Bürgern ehrlich gegenüber zu sein.“ mehr...