Nachrichten

Auswahl
2010-09-07_Fes 1
 

Wachstumsbegriff muss neu definiert werden

„Global denken – lokal handeln“. Die Wichtigkeit dieses Slogans stellte Matthias Miersch bei einer Veranstaltung im Künstlerhaus Hannover, erneut heraus. Der SPD-Bundestagsabgeordnete hatte gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Politik neu denken – Ein neuer Wachstumsbegriff als Schlüssel zur Nachhaltigkeit“ eingeladen. mehr...

 
150 px Matthias Miersch
 

Niedersächsische Landesregierung sieht Ausschreibungspflicht bei Rettungsdiensten: „Klares Signal von Schwarz-Gelb gegen Ausschreibung fehlt“

Aufgrund einer Kleinen Anfrage der SPD-Landtagsfraktion hat der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) nun schriftlich bestätigt, dass er eine Ausschreibung bei den Rettungsdiensten als notwendig erachtet. Es ist damit zu rechnen, dass der Innenminister auch den Beschluss der Regionsversammlung als rechtswidrig ansieht, in der Region Hannover auf eine Ausschreibungspflicht zu verzichten. mehr...

 
2010-08-27_Stau
 

Miersch fördert weiterhin den Klimaschutz-Dialog zwischen Bürgermeistern, Mandatsträgern und Klimaschutzagentur

Nahezu alle Bürgermeister seines Wahlkreises konnten der Einladung von Matthias Miersch zum so genannten „Ständigen Ausschuss“, dem Bürgermeister-Ausschuss, folgen. Dieser tagt regelmäßig, um die Bundespolitik in den Kommunen zu spiegeln. Dieses Mal waren auch die Fraktionen der Räte eingeladen, um den Stand in Sachen Klimaschutzmaßnahmen zu erörtern. Bürgermeister Carl-Jürgen Lehrke hatte freundlicherweise den Ratssaal in Sehnde als Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt. mehr...