Nachrichten

Auswahl
Neu 002
 

Jannik Dreier aus Sehnde ist Junior-Botschafter des Deutschen Bundestages in den USA

Matthias Miersch ließ es sich nicht nehmen, sein "Patenkind" Jannik Dreier aus Sehnde-Rethmar kurz vor der Abreise in die USA persönlich zu verabschieden. Jannik wird als einer von 360 Jugendlichen aus Deutschland ein Jahr Menschen und das Land kennen lernen und im Gegenzug die eigene Kultur mit über den Atlantik nehmen. mehr...

 
003
 

Besuch der Diakonie-Sozialstation Barsinghausen: Dem Engagement sind Grenzen gesetzt

Matthias Miersch wird in Barsinghausen mit dem Personalmangel im Pflegebereich konfrontiert. Das Fehlen von qualifiziertem Pflegepersonal setzt der Arbeit der Diakonie-Sozialstation Grenzen. 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen im Deistervorland 450 pflegebedürftige Kunden. Geschäftsführer Ronald Wegwerth: "Wir könnten noch größer werden." mehr...

 
2015-07-22 Besuch Dorfladen Sommertour
 

Vorzeigeprojekt besucht: SPD-Landtagsabgeordnete machten auf ihrer Sommertour Station im Bolzumer Dorfladen

Was machen Dörfer, denen fast die gesamte Infrastruktur weggebrochen ist? Mit dieser Frage beschäftigten sich die SPD-Landtagsabgeordneten der Region Hannover im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour und besuchten auf Einladung der Sehnder SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Silke Lesemann heute (Dienstag) die Ortschaft Bolzum. Mit dabei: der für Sehnde zuständige Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch. mehr...

 
Alle
 

Abschlussveranstaltung des Wahlkreisprojektes „Von Lima nach Paris“ - Schülerinnen und Schüler aus dem Wahlkreis beeindrucken mit kreativen Ideen zum Klimaschutz

Am 17. Juli 2015 waren die Plätze in der Aula des Erich Kästner-Schulzentrums in Laatzen gut gefüllt, als die Abschlussveranstaltung des Wahlkreisprojektes „Von Lima nach Paris“, das der Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch initiiert hatte, stattfand. mehr...

 
013
 

„Menschenwürdiges Sterben ermöglichen“ – Große Debatte zur Sterbehilfe mit den hannoverschen SPD-Bundestagsabgeordneten Edelgard Bulmahn, Caren Marks, Matthias Miersch und Kerstin Tack

Auf Einladung der hannoverschen SPD-Bundestagsabgeordneten Edelgard Bulmahn, Caren Marks, Matthias Miersch sowie Kerstin Tack diskutierten in der üstra-Remise 150 interessierte Hannoveranerinnen und Hannoveraner über das wichtige und vielschichtige Thema der „Sterbehilfe“. Nach der Begrüßung von MdB Caren Marks wurden zunächst die dem Deutschen Bundestag vorliegenden vier Gesetzesentwürfe von MdB Edelgard Bulmahn vorgestellt. mehr...

 
2015-06-29 Peter H _rtling Schule Besuch Springe 003
 

Besucherreigen aus dem Wahlkreis

Die letzte Sitzungswoche vor der Sommerpause war nicht nur von einer thematischen Fülle geprägt, sondern auch von drei Besuchergruppen, deren Zusammensetzung sehr unterschiedlich war. Die Gäste reisten aus dem Wahlkreis an. Den Auftakt machte Anfang der Woche eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Peter Härtling-Schule aus Springe. Diese hatten diesen Sommer erfolgreich ihre Schulabschlüsse abgelegt und werden entweder Ausbildungen beginnen oder weiter zur Schule gehen. mehr...

 
2015-07-02 Verdi Vertrauensleute Aha
 

Ver.di-Vertrauensleute der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) in Berlin

Eine Gruppe von Ver.di-Vertrauensleuten der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) war im Rahmen einer Bildungsveranstaltung zu Besuch beim SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch. Die Angereisten, unter ihnen Michael Ludwig, der Vorsitzende des aha-Personalrats, informierten sich in einem Fachgespräch über die neuesten Entwicklungen beim Kreislaufwirtschaftsgesetz. mehr...