Nachrichten

Auswahl
Paris 2015
 

Tag 2 auf der Klimakonferenz in Paris

Heute wurde die Versammlung der Internationalen Parlamentarischen Vereinigung (IPU) im Saal des Französischen Senats fortgesetzt.
Unter anderem war Ségolène Royal, Ministerin für Umwelt und Energie im französischen Kabinett, anwesend. Im Rahmen der Debatte spielten dann die „wissenschaftlichen Erkenntnisse“ des Klimawandels eine zentrale Rolle. mehr...

 
2015-11-20 Besuch Waldheim
 

Matthias Miersch besucht Unterkunft für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Matthias Miersch hat sich bei einem informellen Besuch über die Unterbringung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in der Region Hannover informiert. In der Einrichtung in Barsinghausen-Großgoltern sollen Jungen einen Platz zum Durchatmen finden und erste Integrationsarbeit geleistet werden. Der SPD-Regionsabgeordnete Dr. Dirk Härdrich aus Barsinghausen hat den Bundestagsabgeordneten dabei begleitet. mehr...

 
2012_AAAA Redepose Plenum
 

Erdkabel bekommt bei SuedLink Vorrang

Die Arbeit von zahlreichen Bürgerinitiativen und der SPD-Bundestagsabgeordneten trägt Früchte. Nach intensiven Verhandlungen in der Koalition wird am 2.Dezember der Wirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestages den Vorrang der Erdverkabelung im Gleichstromleitungsbau beschließen. Dies gilt auch und gerade für die große Gleichstromtrasse SuedLink.
mehr...

 
Schülerinnen und Schüler der KGS Wennigsen besuchen den Deutschen Bundestag
 

KGS-Schüler aus Wennigsen informieren sich im Deutschen Bundestag

Eisig wehte der nasskalte Wind den rund 55 Schülerinnen und Schülern der KGS Wennigsen um die Ohren, als sie Anfang der Woche die Kuppel des Berliner Reichstags besuchten. Die Zehntklässler waren der Einladung ihres Bundestagsabgeordneten, Matthias Miersch, in die Hauptstadt gefolgt und verbrachten einen Tag im Deutschen Bundestag. mehr...

 
Die Besuchergruppe vom Bildungsnetzwerk Niedersachsen besichtigen die Besucherterrasse des Reichstagsgebäudes.
 

"Frauen starten durch"

Hinter diesem Titel verbirgt sich ein von der Agentur für Arbeit initiiertes Projekt für Frauen, die nach einer längeren Pause den Wiedereinstieg in den Job schaffen wollen. Mit der Umsetzung der jeweils auf sechs Monate angelegten Projektphasen ist das Bildungsnetzwerk Niedersächsische Wirtschaft (BNW) beauftragt. Die dortigen Programmbetreuer bieten den häufig hoch qualifizierten Wiedereinsteigerinnen in spe beispielsweise Bewerbungstrainings und Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung an. mehr...