Über mich

Ich, Dr. Matthias Miersch, wurde am 19. Dezember 1968 in Hannover geboren. Seit 1990 bin ich Mitglied in der SPD. Dem Rat meiner Heimatstadt Laatzen gehöre ich seit der Kommunalwahl 1991 an. Vom Jahr 2000 bis 2005 war ich stellvertretender Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Hannover-Land. Seit der Fusion der beiden SPD-Unterbezirke Hannover-Stadt und Hannover-Land zum SPD-Unterbezirk Region Hannover im Jahre 2005 war ich stellvertretender Vorsitzender.

Im Jahr 2009 habe ich die Nachfolge des langjährigen Vorsitzenden Heiner Aller angetreten. Auf dem SPD-Unterbezirksparteitag am 14. März 2009 wurde ich zum Vorsitzenden des größten SPD-Unterbezirks Deutschlands gewählt und in den Jahren 2011 und 2013 in meinem Amt bestätigt.

Ich gehöre dem Deutschen Bundestag seit 2005 an. Seit September 2013 bin ich mit 43,4 Prozent der Erststimmen erneut direkt gewählter Abgeordneter des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis 47 - Hannover-Land II.

Zur Zeit bin ich ordentliches Mitglied im Ausschuss Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit des Deutschen Bundestages. Außerdem bin ich stellvertretendes Mitglied im Rechtausschuss sowie im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und in der Ältestenratskommission Rechtsstellung der Abgeordneten. Des Weiteren bin ich Mitglied im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung des Deutschen Bundestages und Kuratoriumsmitglied der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).

Ich bin umweltpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und stellvertretender Vorsitzender der Landesgruppen Niedersachsen/Bremen der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag. Außerdem gehöre ich dem SPD-Parteivorstand an. Seit Juni 2015 bin ich Sprecher der Parlamentariergruppe "Parlamentarische Linke" der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag.

Über die Navigation links können Sie sich näher über mich informieren. In Kurzform mit Hilfe des Lebenlaufs und auch ausführlich - informieren Sie sich über den Privatmann, den Rechtsanwalt und über den Politiker Matthias Miersch.