Nachrichten

Auswahl
Klimaschutzinitiative Infoveranstaltung
 

Kommunale Klimaschutzinitiative ist Pionierarbeit

Die parteienübergreifende Informations-
veranstaltung von Matthias Miersch in Pattensen lässt kaum Fragen offen. Aus allen zwölf Kommunen seines Wahlkreises und von der Region Hannover konnte der SPD-Bundestagsabgeordnete parteienübergreifend Bürgermeister sowie Kommunalpolitikerinnen und -politiker begrüßen. Maic Verbücheln von Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) in Köln informiert die Anwesenden über die Kommunale Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums (BMU) umfassend. „Dies ist bundesweit erst die zweite Veranstaltung zu diesem Thema. mehr...

 
Jupa Laatzen Juni 2008
 

Laatzener Jugendparlament zu Besuch in Berlin

Der guten Tradition folgend hatte der Abgeordnete Matthias Miersch die neugewählten Mitglieder des Laatzener Jugendparlaments in Berlin empfangen. Auch diesmal freute sich Miersch auf den regen Austausch mit den Jungparlamentariern. „Es ist wichtig, sich als junger Mensch in der Politik zu engagieren. Gerade vor Ort kann man am meisten erreichen, wenn man sich aktiv einbringt und sich für seine Belange einsetzt“, sagte Miersch. mehr...

 
 

Miersch informiert über kommunale Klimaschutzinitiative des Bundes

Eine für September 2008 geplante Informationsveranstaltung zur Förderung kommunaler Klimaschutzprojekte wird nun bereits am 23. Juli in Pattensen stattfinden. Dazu hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch alle Bürgermeister sowie Klimaschutzbeauftragten und Fraktionsvorsitzenden aller Parteien seines Wahlkreises eingeladen. mehr...

 
 

Miersch kritisiert erneut die Informationspolitik der Post AG

Matthias Miersch begrüßt zwar die Lösung, dass vor Ort Kooperationspartner zur Weiterführung eines Post-Angebots gefunden werden. Auf der anderen Seite macht er aber noch einmal darauf aufmerksam, dass die Informationspolitik der Post AG dringend verbesserungsbedürftig ist. Bereits im April hatten sich die Bürgermeister des Wahlkreises und der regionale Politikbeauftragte auf Veranlassung von Matthias Miersch zu einer ersten Unterrichtung getroffen. mehr...

 
08.07.02_Gymnasium Lehrte
 

Die 10c des Gymnasiums Lehrte ist gut vorbereitet in Berlin

Kurz vor ihrer Reise in die Bundeshauptstadt hat Matthias Miersch die Klasse 10 c des Gymnasiums in Lehrte besucht. Da die Schülerinnen und Schüler in einer sitzungsfreien Woche nach Berlin reisen, können sie ihren Abgeordneten dort nicht persönlich antreffen. In zwei Unterrichtsstunden hat Matthias Miersch die jungen Leute über seinen Weg in das Bundestagsmandat und seine Aufgaben in Berlin informiert. mehr...

 
 

Gesetz zur Regelung der Patientenverfügung muss schnell zum Abschluss kommen

„Wir brauchen endlich eine gesetzliche Absicherung für die Bürgerinnen und Bürger, die eine Patientenverfügung abgefasst haben“, erklärte der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch anlässlich der heutigen ersten Lesung eines Gruppenantrages, den der SPD-Rechtspolitiker mit in den Deutschen Bundestag eingebracht hat. Bereits heute haben in Deutschland über 7 Mio. Menschen eine Patientenverfügung getroffen. mehr...

 
Matthias Miersch
 

Delegierte machen Weg für starken SPD-Landesverband Niedersachsen frei

<strong>Hauke Jagau und Matthias Miersch in den SPD-Landesvorstand gewählt.</strong>
Die SPD Region Hannover ist wieder mit Sitz und Stimme im neuen Landesvorstand der niedersächsischen SPD vertreten: Hauke Jagau, Regionspräsident, und der Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch wurden am Wochenende als Beisitzer in das 20-köpfige Führungsgremium der Partei gewählt. „Unsere Kandidaten für den Landesvorstand stehen für eine zügige Umsetzung der Parteireform in Niedersachsen. Sie ist die Voraussetzung für eine organisatorisch leistungsfähige und politisch wirkungsvolle SPD“, freute sich der Vorsitzende der SPD Region Hannover, Heinrich Aller, über die Wahl seiner Parteifreunde. Mit mehr...