Nachrichten

Auswahl
2011-07-26 Sehnde
 

Miersch besichtigt Holzverpackungsfirma in Sehnde

Auf Einladung der Firma Exportverpackung Sehnde GmbH besichtigten die Sehnder SPD-Ratsfraktion und die SPD- Regionsfraktion gemeinsam mit Matthias Miersch das Firmengelände und informierten sich über deren Tätigkeit. Die Firma ist seit 30 Jahren im Sehnder Gewerbegebiet ansässig und fertigt individuelle Spezialbehältnisse in allen Größen aus Holz für Maschinen und andere Exportgüter. Diese werden per Flugzeug, LKW, Bahn oder Schiff in die ganze Welt verschickt. mehr...

 
2011-07-20_BUND Streuobstreihe
 

Miersch informiert sich über BUND-Streuobstwiese

Als Vorzeigeprojekt hat der BUND 2010 in Pattensen eine Streuobstwiese angelegt. Der Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch schaute im Rahmen seiner Sommerreise bei dem Projekt vorbei und tauschte sich mit Mitgliedern des BUND über dir örtliche Umweltpolitik aus.
Im Anschluss stand Miersch in seiner regelmäßig angebotenen mobilen Bürgersprechstunde interessierten Bürgern Rede und Antwort. mehr...

 
2011-07-15_Naturerlebnisbad Luthe
 

Solarthermische Wassererwärmung begeistert Bundestagsabgeordnete

Besuch von gleich zwei SPD-Bundestagsabgeordneten erhielt das Naturerlebnisbad Luthe: Die Wahlkreisabgeordnete Caren Marks sowie ihr Kollege Matthias Miersch aus Laatzen informierten sich über das Bad. Anlass war die Förderung der solarthermischen Wassererwärmung, die von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt mit 35.000 Euro gefördert wurde. mehr...

 
2011-07-14_Lies und Miersch1
 

Lies und Miersch in Hemmingen: SPD will Druck auf Landesregierung wegen B 3-Ortsumgehung machen – Viel Lob für Kinderkrippe „Die Feldmäuse“

Niedersachsens SPD-Landesvorsitzender Olaf Lies MdL und der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch besuchten die Kinderkrippe „Die Feldmäuse“ in Hemmingen. Die SPD-Politiker nahmen außerdem Beschwerden Hemminger Bürger über den Stand beim Bau der B 3-Ortsumgehung entgegen. Olaf Lies kündigte an, bei der Landesregierung Druck in Sachen Ortsumgehung zu machen. mehr...

 
2011-07-04_Georg Buechner
 

„Demokratie lohnt sich!“: Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums zu Gast im Bundestag

Ein volles Programm hatte eine Schülergruppe des Georg-Büchner-Gymnasiums bei ihrem Besuch in der Bundeshauptstadt zu bewältigen. Neben einer Führung durch den Bundestag und der Besichtigung der Reichstagskuppel trafen die Jugendlichen auch den Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch. mehr...

 
2011-07-07_Friedrich Wilke
 

Abiturient aus Langenhagen absolviert Praktikum bei Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch

Zum Ende der Sitzungszeit des Bundestages vor der Sommerpause absolvierte der Abiturient Friedrich Wilke ein zweiwöchiges Praktikum im Berliner Abgeordnetenbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch. Für den Siebzehnjährigen eine aufregende Zeit: Neben der Rolle rückwärts beim erneuten Ausstieg aus der Atomenergie und der in diesem Zuge beschlossenen Energiewende, standen in diesen zwei Wochen auch die Debatten zu PID und CCS auf dem Plan. mehr...