Nachrichten

Auswahl
Althandys
 

Sammelaktion ein voller Erfolg

Rund 250 Althandys der Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis in Berlin der Deutschen Umweltstiftung übergeben. Wie auch im Vorjahr rief der Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch die Bürgerinnen und Bürger seines Wahlkreises während seiner Sommertour dazu auf, fleißig ihre nicht mehr verwendeten Althandys an sein Hannoveraner Wahlkreisbüro zu schicken oder diese ihm im Rahmen von Bürgersprechstunden persönlich zu überreichen. mehr...

 
2013-06_Offizielles BTW 2013
 

Morgen Gut Leben - 10 Thesen für eine gerechte und offene Gesellschaft

Mit dem Papier "Starke Ideen für Deutschland 2025" hat Sigmar Gabriel den Auftakt gemacht für eine Diskussion über sozialdemokratische Politik in den kommenden zehn Jahren. Als SPD-Linke wollen wir diesen Impuls gerne aufnehmen und uns auf allen Ebenen an dieser Strategiedebatte beteiligen. Deshalb haben wir das Papier Morgen Gut Leben – 10 Thesen für eine gerechte Gesellschaft geschrieben. mehr...

 
 

Hilfe für Flüchtlinge: Hier bekommen Sie in den Städten und Gemeinden meines Wahlkreises Informationen

Im Folgenden finden Sie Kontaktadressen in den zwölf Städten und Gemeinden meines Wahlkreises, an die Sie sich wenden können, wenn Sie mit Sachspenden helfen möchten. Die Liste stellt nur eine Auswahl dar. Bitte informieren Sie sich auch selber vor Ort. Hilfsorganisationen und Kirchengemeinden können Ihnen sicher außerdem weiterhelfen. mehr...

 
019
 

Sommerreise 2015: Kultur und Infostand

Zwei Elemente bestimmten die Sommerreise von Matthias Miersch in diesem Jahr: Vier Filmabende fanden in Lehrte, Ronnenberg, Seelze und Laatzen statt. Der Film "Neuland" hat wohl keinen der Zuschauer unbeeindruckt hinterlassen. Vor dem Hintergrund der Menschen, die bei uns Hilfe suchen, gab es Mut machende Diskussionen. Weiterhin hat Matthias Miersch auch in allen zwölf Kommunen seines Wahlkreises Institutionen und Infostände besucht und Gespräche geführt. mehr...

 
Neu 002
 

Jannik Dreier aus Sehnde ist Junior-Botschafter des Deutschen Bundestages in den USA

Matthias Miersch ließ es sich nicht nehmen, sein "Patenkind" Jannik Dreier aus Sehnde-Rethmar kurz vor der Abreise in die USA persönlich zu verabschieden. Jannik wird als einer von 360 Jugendlichen aus Deutschland ein Jahr Menschen und das Land kennen lernen und im Gegenzug die eigene Kultur mit über den Atlantik nehmen. mehr...

 
003
 

Besuch der Diakonie-Sozialstation Barsinghausen: Dem Engagement sind Grenzen gesetzt

Matthias Miersch wird in Barsinghausen mit dem Personalmangel im Pflegebereich konfrontiert. Das Fehlen von qualifiziertem Pflegepersonal setzt der Arbeit der Diakonie-Sozialstation Grenzen. 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen im Deistervorland 450 pflegebedürftige Kunden. Geschäftsführer Ronald Wegwerth: "Wir könnten noch größer werden." mehr...

 
2015-07-22 Besuch Dorfladen Sommertour
 

Vorzeigeprojekt besucht: SPD-Landtagsabgeordnete machten auf ihrer Sommertour Station im Bolzumer Dorfladen

Was machen Dörfer, denen fast die gesamte Infrastruktur weggebrochen ist? Mit dieser Frage beschäftigten sich die SPD-Landtagsabgeordneten der Region Hannover im Rahmen ihrer diesjährigen Sommertour und besuchten auf Einladung der Sehnder SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Silke Lesemann heute (Dienstag) die Ortschaft Bolzum. Mit dabei: der für Sehnde zuständige Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch. mehr...