Nachrichten

Auswahl
Interview mit Niklas Gumboldt von der Schülerzeitung Störstein
 

Albert-Einstein-Schule: Zeitungsinterview und Schülerdiskussion

An seiner alten Wirkungsstätte, der Albert-Einstein-Schule, verbrachte Matthias Miersch einige Stunden. Los ging es mit einem Interview mit der Schülerzeitung "Störstein", dem folgte ein Gespräch mit Schulleiterin Renate Kruse und zum Abschluss diskutierte der Sozialdemokrat mit rund 40 Schülerinnen und Schülern der Politikkurse im Jahrgang 12. mehr...

 
 

Mein Abstimmungsverhalten zur Unternehmenssteuerreform

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
heute wird die Unternehmenssteuerreform im Deutschen Bundestag beschlossen. Wie stets bei wichtigen Beschlüssen, möchte ich Sie direkt über meine Sicht der Dinge informieren:
Wie so häufig, gibt es auch bei der Unternehmenssteuerreform wieder positive und negative Aspekte. Und auch bei diesem Thema zeigt sich wieder, wie schwer das gemeinsame Regieren mit der CDU/CSU ist, da sich die Grundausrichtung vollständig von unseren Positionen unterscheidet. Lassen Sie mich deshalb gleich an dieser Stelle betonen, dass ich die neue rot-grüne Regierung in Bremen als wichtige Perspektive betrachte. mehr...

 
 

Chancen der Klimapolitik nutzen

Anlässlich der öffentlichen Anhörung zum Klimawandel des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung und des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung am 23. Mai 2007 erklärt der Sprecher der Arbeitsgruppe des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung der SPD-Bundestagsfraktion, Matthias Miersch:
Die Anhörung der Sachverständigen zum Klimawandel hat eindrucksvoll die Faktengrundlage bestätigt. mehr...

 
 

Mit guten Ideen den demographischen Wandel gestalten

Zu der Konferenz "Demographischer Wandel als Herausforderung für unsere Gesellschaft - Handlungsoptionen für Kommunen und den Bund" der SPD-Bundestagsfraktion erklärt der Sprecher der Arbeitsgruppe des Parlamentarischen Beirats für nachhaltige Entwicklung der SPD-Bundestagsfraktion, Matthias Miersch:
Die mit dem demographischen Wandel einhergehenden Veränderungen sind gleichzeitig Herausforderung und Chance. mehr...

 
 

Miersch: Ausbilden lohnt sich

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch begrüßt die Aktion der Bundesagentur für Arbeit (BA), die am Montag, den 21.05.2007, bereits zum zwölften Mal beim bundesweiten „Tag des Ausbildungsplatzes“ um neue Ausbildungsplätze wirbt. Miersch schließt sich dem Appell an Betriebe und Freiberufler an. „Ausbilden lohnt sich“, so der Parlamentarier. „Geben Sie jungen Menschen eine Chance und schaffen Sie neue Ausbildungsplätze. Wer morgen qualifizierte Fachkräfte braucht, muss heute ausbilden.“ mehr...

 
Matthias Miersch auf Bio-Tour
 

Bio Tour durch den Wahlkreis

Die Nutzung nachwachsender Rohstoffe und die effiziente Produktion von Energie standen im Mittelpunkt der Bio Tour des SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Miersch durch seinen Wahlkreis. Bei Landwirt Heiko Reverey aus Everloh informierte sich Miersch aus erster Hand über den Anbau von Raps. Auf einer 20 Hektar großen Fläche baut Reverey Raps an - pro Hektar ergibt das fünf Tonnen Raps, aus dem 40% Öl - also 1500 Liter - zu gewinnen sind. mehr...

 
Dr. Matthias Miersch, MdB
 

Miersch: „Gabriel setzt richtiges Zeichen“ | Miersch begleitete Minister zu UN-Klimakonferenz

„Bundesumweltminister Sigmar Gabriel hat im Rahmen der UN-Klimakonferenz ein wichtiges Zeichen gesetzt“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch am Samstag.
Miersch war einer von zwei Parlamentariern, die den Minister nach New York zur UN-Kommission für nachhaltige Entwicklung begleitet hatten.
mehr...