Nachrichten

Auswahl
Foto: Dr. Matthias Miersch
 

Ehrenamtlichen-Netzwerk für Asylsuchende Sehnde zu Besuch im Deutschen Bundestag

Am 30.11.2016 war das Ehrenamtliche-Netzwerk für Asylsuchende Sehnde (ENAS) in der vorletzten Sitzungswoche dieses Jahres zu Gast im Deutschen Bundestag. Die rund 20 ehrenamtlich Engagierten um Anneli Tattenberg trafen den hiesigen Wahlkreisabgeordneten Matthias Miersch (SPD) zu einem einstündigen Gedankenaustausch. mehr...

 
Foto: Dr. Matthias Miersch
 

Sichere und gerechte Alterssicherung: Miersch trifft Jöskowiak und Wegener vom Gesamtpersonalrat Region Hannover in Berlin

Unter dem Motto „Alterssicherung – sicher und gerecht gestalten“ hat die SPD-Bundestagsfraktion am Mittwoch, 30.11.2016, mit rund 300 Betriebs- und Personalräten aus ganz Deutschland über die Zukunft der Rente diskutiert. Die Konferenz fand wenige Tage nach der Vorstellung des Gesamtkonzeptes zur Alterssicherung von Bundessozialministerin Andrea Nahles statt. mehr...

 
Foto: Dr. Matthias Miersch MdB
 

SPD fordert Änderungen am Gentechnikgesetz

Wir wollen ein rechtssicheres, bundesweites Verbot von Gentechnik auf dem Acker. Der von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt vorgelegte Entwurf des Gentechnikgesetzes setzt zu hohe Hürden für nationale Anbauverbote gentechnisch veränderter Pflanzen. Die SPD-Bundestagsfraktion verlangt daher Änderungen, die das Verfahren unbürokratischer, leichter und schneller machen und die Bundesländer entlasten.
mehr...

 
Foto: Dr. Matthias Miersch
 

Bundesverkehrswegeplan 2030 wird verabschiedet Einwendungen aus dem Wahlkreis haben Beratungen beeinflusst

Der Deutsche Bundestag verabschiedet am Freitag, 02.12.2016, nach langen und umfangreichen parlamentarischen Beratungen den Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP 2030). Nachdem der Gesetzesentwurf im März dieses Jahres vom Bundesverkehrsministerium vorgestellt worden war, hatte es für die breite Öffentlichkeit erstmalig die Möglichkeit gegeben, sich mit fachlich fundierten Einwendungen im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsverfahrens einzubringen. (Mit Anlage) mehr...

 
Foto: Deutscher Bundestag
 

Matthias Miersch ruft junge Medien-Interessierte zum Mitmachen auf

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch ruft zur Teilnahme am Workshop für junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren vom 5. bis 11. März 2017 im Deutschen Bundestag auf. „Glaubensfragen? – Religion und Gesellschaft heute“ lautet der Titel der Veranstaltung. mehr...

 
Foto: Dr. Matthias Miersch MdB
 

Endlagersuche - Frühzeitiger Start des Nationalen Begleitgremiums ist wichtiger Schritt für Vertrauensaufbau

Anlässlich der heutigen Benennung von sechs Mitgliedern für das Nationale Begleitgremium erklären die Berichterstatter Steffen Kanitz (CDU), Matthias Miersch (SPD), Hubertus Zdebel (DIE LINKE.) und die Berichterstatterin Sylvia Kotting-Uhl (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): mehr...

 
 

Finale Unterschriften – Miersch und Hoppenstedt unterzeichnen Koalitionsvertrag für die Region Hannover

Am Mittwochmorgen, 23.11.2016, haben die Parteivorsitzenden von SPD und CDU in der Region Hannover, Dr. Matthias Miersch und Dr. Hendrik Hoppenstedt, am Rande der Haushaltswoche im Deutschen Bundestag den Koalitionsvertrag für die Region Hannover unterzeichnet. Intensive Verhandlungsrunden in der Region Hannover waren den finalen Unterschriften vorausgegangen. mehr...