Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Genossinnen und Genossen,


in dieser Woche kann man getrost von einer klassischen Wahlkreiswoche sprechen. Ein Gespräch löst das andere ab, eine Veranstaltung die nächste.

Wie immer beginne ich am Montagmorgen mit der Sitzung des geschäftsführenden Unterbezirksvorstandes, gefolgt von Gesprächen in Hannover, endend mit der Sitzung von Unterbezirksvorstand- und beirat. Am Dienstag findet in Kassel die Jahrestagung der IG Nachbau statt - eine Interessensgemeinschaft der Arbeitsgemeinschaft bäuerlicher Landwirtschaft, die seit vielen Jahren gegen Nachbaugebühren von Saatgut kämpft. Am Mittwoch bin ich in der IGS Lehrte um ein Gespräch nachzuholen, nachdem Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs in einer sitzungsfreien Woche den Deutschen Bundestag besucht hatten. 

Wegen der Terminfülle in der weiteren Woche folgt hier eine Auflistung der Veranstaltungen:
- Mittwoch, 22.2., 18.30 Uhr, Mitgliederversammlung und Nominierung, SPD-Ortsverein Hemmingen, Bürgersaal des Rathauses
- Donnerstag, 23.2., 19 Uhr, Mitgliederversammlung und Nominierung, SPD-Ortsverein Uetze, Gasthaus zum Bahnhof, Zum Bahnhof 40, Uetze-Dedenhausen
- Freitag, 24.2., 19 Uhr, THW, Jahresabschlussdienst, THW-Unterkunft, Ahltener Str. 110
- Samstag, 25.2., 11.30 Uhr, Jusos-Unterbezirkskonferenz, Wunstorf, Otto-Hahn-Schule, Rubensstr. 12
- Samstag, 25.2., 15 Uhr, Mitgliederversammlung Sozialverband Sehnde, Mensa der KGS Sehnde, Am Papenholz 11
- Samstag, 25.2., 19 Uhr, Prunksitzung des Karnevalsvereins Sievershausen, Festsäle Fricke, John-F.-Kennedy-Str. 32.

In diesem Sinne wünsche Ihnen/Euch allseits eine gute Woche!

 

Seien Sie/Seid herzlich gegrüßt!

Ihr/Euer

 
 

 

Mit ein paar Klicks können Sie hier meinen Newsletter abonnieren.

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Foto: Dr. Matthias Miersch
 

Jugendwerkstatt Roter Faden aus Ronnenberg besucht Matthias Miersch in Berlin

In der vergangenen Woche machten sich rund 19 Frauen und Mitarbeiterinnen des Roten Fadens aus Ronnenberg auf den Weg in die Hauptstadt der Republik. Der hiesige SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch hatte die jungen Frauen bei seinem letzten Besuch in der Einrichtung nach Berlin eingeladen. mehr...

 
Foto: Dr. Matthias Miersch
 

500 LandInitiativen. Förderung für ehrenamtliches Engagement zur Integration von Flüchtlingen

Ehrenamtliche Initiativen investieren viel Zeit und persönliches Engagement in die Integrationsarbeit für Geflüchtete. Sachmittel fehlen aber häufig, um wichtige Maßnahmen optimal umsetzen zu können. Auch mangelt es an Geld, das wichtig ist, um die Ehrenamtlichen zu entlasten und gleichzeitig die Qualität ihrer Arbeit zu erhöhen. mehr...

 
BPA I Gruppe Foto: Dr. Matthias Miersch
 

Besucher aus dem Wahlkreis erleben politisch ereignisreiche Tage in der Hauptstadt

Wenige Tage ist es her, dass Martin Schulz als SPD-Kanzlerkandidat durch das Präsidium der Partei nominiert worden ist. Einige Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis des SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch hatten die Möglichkeit, die entscheidende Woche in der Hauptstadt hautnah mitzuerleben. mehr...

 
Foto: Dr. Matthias Miersch
 

Politik-Leistungskurs des Gymnasiums Uetze erlebt Politik aus nächster Nähe

Der rund 25-köpfige Politik-Leistungskurs des Gymnasiums Uetze war kurz vor den Halbjahres-Zeugnissen der Einladung des hiesigen SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miersch in den Deutschen Bundestag nach Berlin gefolgt. Die Hauptstadt empfing die Schülerinnen und Schüler bei Minusgraden zur zweiten Sitzungswoche des noch jungen Jahres. mehr...

 
Foto: Dr. Matthias Miersch
 

Jungforscher der Marie-Curie-Schule Ronnenberg zu Gast im Deutschen Bundestag

Im Sommer des vergangenen Jahres stattete der SPD Bundestagabgeordnete Matthias Miersch einen Besuch bei der Roboter AG der Marie-Curie-Schule Ronnenberg ab. Miersch war damals derart beeindruckt, dass er die jungen Forscherinnen und Forscher in den Deutschen Bundestag einlud, um dort auch mit einem Experten des Umweltbundesamtes Dessau (UBA) ihre Ideen diskutieren zu können. mehr...